Nun sag, wie hast du's mit dem Geld?

 Die moderne Gretchenfrage ist keineswegs trivial. Unser Ansporn ist es, die finanzielle Gesundheit unserer Zielgruppen zu stärken – individuell und strukturell.

Finanzbildung & Coaching

Geld- und Finanzbiografien

Kluger Umgang mit Geld

Lassen Sie uns über Geld sprechen!

Finanzielle Selbstbestimmung

»Mit dem Wissen von heute, hätte ich damals anders gehandelt«, so das Credo vieler Frauen. Wir sensibilisieren insbesondere Mädchen und Frauen, sich für ihre Erwerbs- und Finanzbiografie einzusetzen:

  • Zum 1x1 der Finanz- und Vermögensplanung
  • Zur Erweiterung von Handlungsspielräumen
  • Zur Prävention von Altersarmut

Geld & Leben

Haben Sie schon einmal daran gedacht, Ihren Umgang mit Geld als eine biografische Ressource zu betrachten?

Viele Lebensentscheidungen sind vom Umgang mit Geld beeinflusst – der geprägt ist durch unsere Biografie. Wer diese Wechselwirkungen kennt, hält einen Schlüssel in der Hand. Gerade an Lebensübergängen und in Zeiten von Veränderungen.

Finanzielle Grundbildung

Finanz- und Verbraucherbildung sind interdisziplinäre Querschnittsthemen vieler Beratungs- und Bildungskontexte.

Gemeinsam mit ihren Kooperationspartner:innen setzt Birgit Happel sich für die Verbesserung der finanziellen Bildung ein. Ermutigen auch Sie Ihre Zielgruppen, weiter zu denken!

Finanzbildung ∙ Empowerment · Finanzcoaching

Finanzkompetenz

Im PNFK setzen wir uns für die Stärkung der Finanzbildung und verbesserte politische Rahmenbedingungen weniger privilegierter Gruppen ein.

Strukturen

Unsere Studie zur finanziellen Situation alleinerziehender

Frauen zeigt eine hohe Bandbreite an struktuellen Problemen auf.

Gerechte Zukunft

Die Erwerbs- und Finanzbiografien von Frauen sind sehr eng verknüpft. Finden Sie die Balance zwischen Erfolg, Geld, Zeit und Sinn.

Finanzcoaching

Anlegen lernen, Strukturen kennen, neue Rollenverteilung: Erschaffen Sie sich Ihre Privilegien von morgen! Je früher, desto besser.