Investieren Sie gerne?

California Dreamin‘

https://www.youtube.com/watch?v=3kcmwXUdDCE

 

Belassen Sie es nicht beim Träumen! Die Glücksforschung rät, in Erfahrungen, Begegnungen, Erlebnisse zu investieren. Und wo gelingt Inspiration besser als auf Reisen?

Welche Investitionen liegen Ihnen am Herzen?

Der Psychologe und Wirtschaftsnobelpreisträger Daniel Kahneman empfiehlt: »Wer sein Glück vergrößern möchte, sollte sich mehr Momente verschaffen, in denen er auf etwas Schönes konzentriert ist.«

 

Im Alltag lässt sich das nicht immer so leicht umsetzen. Pflichten, Verpflichtungen, Erledigungen, Routinen und Verantwortlichkeiten halten uns oft genug im Hamsterrad gefangen. »Und mit kleinen Schritten gehn die Uhren neben unserm eigentlichen Tag.« (Rainer Maria Rilke) Wann bleibt Zeit für das Schöne, für Muße und Nachdenklichkeit, Zeit für Veränderung, für das Entwerfen und Gestalten neuer Wege?

Säen und Investieren

Viele Frauen sind heute motiviert und inspiriert und wollen einen aktiven Beitrag leisten, um die Welt zu verändern und nachhaltiger zu gestalten. Wer dabei seine beruflichen Ziele und seine persönlichen Visionen synchronisiert, kommt der Konzentration auf das Schöne ein gutes Stück entgegen.

 

Ambitionen und neue Wege, sei es im Privaten oder im Beruflichen, erfordern oft Investitionen – zeitlicher und finanzieller Art. In der Arbeit mit Frauen kommt hier oft der Einwand: für dieses oder jenes reicht mein Geld nicht aus. Dann gilt es umso genauer hinzuschauen, welche Zeit gekommen ist und welche Art von Investition Sie weiter nach vorne bringen wird?

 

Wo stehen Sie heute, wie sieht ihr Lebensentwurf aus?

Wer Früchte ernten möchte, kommt nicht umhin, zu säen und zu investieren.

Dabei geht es meist nicht nur um Geld, sondern auch um Vertrauen in die Zukunft und vor allem um Mut.

 

Die Fragen, die sich in Veränderungsprozessen stellen, lauten nicht allein, was muss ich wissen, was muss ich lernen, wen muss ich kennen, um meine Ziele zu verwirklichen. Die Frage lautet auch, sind Sie bereit, in sich selbst zu investieren? In Ihren beruflichen Weg, Ihr Lebensglück, Ihre Zukunft?

 

Das Wechselspiel von richtungsweisenden Finanz- und Lebensentscheidungen hat die Deutschland-Chefin der internationalen Großbank HSBC, Carola Gräfin von Schmettow mit einem schönen Zitat verdeutlicht: »Meine Bildungsrendite schlägt meine erfolgreichsten Optionsscheine.« (Handelsblatt 15.09.2016) Einen interessanten Blogartikel zu diesem Big Picture und Return on Investment in Bezug auf das eigene Humankapital gibt es beim Finanzwesir.

 

 »Alle Reisen haben eine heimliche Bestimmung, die der Reisende nicht ahnt«, so der Religionsphilosoph Martin Buber.

 

Vielleicht beginnen Sie mit einer Reise?

Women's Finance

Blog