Die Finanzen heute und morgen sichern

Der kluge Umgang mit Geld gilt als Schlüsselkompetenz und als kulturelle Technik

© Jürgen Lecher |  LecherFotografie

Museum für Kommunikation Frankfurt/Main

Als Arbeitgeber*in oder Multiplikator*in liegt Ihnen das finanzielle Wohlergehen Ihrer Zielgruppen am Herzen?

 

Sie möchten mehr über das facettenreiche Verhältnis von Geld und Lebensgeschichte erfahren?

 

Sie interessieren sich aus Verbrauchersicht für Geld-, Finanz- und Vermögensthemen?

 

Dann lassen Sie uns über Geld sprechen!

Aktuelle Themen

  • Geld & Lebensgeschichte
  • Richtig investieren lernen
  • Warum wir beim Geld nicht immer rational sind
  • Finanzbasics für Schüler*innen und Studierende
  • Finanzbildung für junge Professionals

Für Frauen und Frauennetzwerke

Für Multiplikator*innen

Für Arbeitgeber & Gleichstellungsbeauftragte

  • Genderaspekte des Geldes
  • Ladies Talk Finanzen
  • Finanzworkshops für Mitarbeiterinnen
  • Finanzkompetenz in der Aus- und Weiterbildung
  • Biografisches Finanzcoaching

Sie planen eine Veranstaltung? Ich unterstütze Sie gerne!

Beratung · Training · Coaching · Key-Notes

Geld und Finanzen

  • Professionalisierung der Finanziellen Bildung
  • Wechselwirkungen von Geld und Gender
  • Finanz- und Verbraucherbildung
  • Geld- und Finanzpsychologie
  • Geldsozialisation und Konsumerziehung

Biografiearbeit & Storytelling

  • Einführung in die Biografiearbeit
  • Geldbiografien: Lebensgeschichte und Werte
  • Umgang mit Geld aus biografieanalytischer Sicht
  • Biografisch-narrative Gesprächsführung
  • Geld & Biografie im Gesundheitsmanagement

Ausgewählte Vorträge und Workshops zur finanziellen Bildung biete ich als freie Referentin des Beratungsdienstes Geld und Haushalt des Deutschen Sparkassen- und Giroverbandes an.

Die UNESCO zeichnete Geld und Haushalt im Rahmen der UN-Dekade Bildung für nachhaltige Entwicklung aus – als eigenständige  und von der geschäftspolitischen Ausrichtung der Sparkassen unabhängigen Beratungseinheit.

Die Angebote von Geld und Haushalt sind inhaltlich neutral und werbefrei.

 

Sie stehen für öffentliche Einrichtungen und gemeinnützige Träger kostenfrei zur Verfügung.

Der Bundesverband der Verbraucherzentralen (vzbv) honoriert dieses gesellschaftliche Engagement:

»Der Vortragsservice von Geld und Haushalt arbeitet mit einer Vielzahl externer, unabhängiger Referenten.

Wir erkennen auch an, dass die Bildungsangebote nicht mit der Werbung für hauseigene Finanzprodukte und Dienstleistungen verquickt sind.« (Gerd Billen, ehem. Vorstand Verbraucherzentrale Bundesverband 2008).

Stärken Sie die Finanzkompetenz Ihrer Zielgruppe! Hier geht's direkt zu meinem Profil beim Beratungsdienst Geld und Haushalt