Kundenstimmen & Referenzen

Unser Glück mit Geld, unsere Beziehung zu Geld, unsere Erfahrungen mit Geld... sind so vielschichtig wie vielsagend, und es lohnt sich wirklich, sich damit zu beschäftigen. Geld ist Energie. Und mit dieser Energie lässt sich viel Gutes anstellen. Für uns selbst wie für andere. Wie schön, dass es eine so kluge Plattform zu diesem existentiellen Thema gibt.

 

Silke S., Moderatorin & Businesscoach, Berlin

"Die Multiplikatorenvorträge im Rahmen der Freiwilligen-arbeit von WABE und der Stadt Aschaffenburg erfüllten unsere Erwartungen voll und ganz. Frau Dr. Happel verstand es außerordentlich gut, die Zuhörer mit ihren Themen und Fragestellungen abzuholen."

 

Dr. Guido Knörzer, CSR Agentur/WABE Aschaffenburg

 

 

"Durch ihr kompetentes, zugewandtes Auftreten und ihre altersgemäße Präsentation ist es Frau Dr. Happel gelungen, unsere Schüler und Schülerinnen für das Thema Geld im Alltag zu interessieren und ihnen einen langfristigen Bezug zum Umgang mit Geld zu vermitteln."

Gabriele von Kalman,

Konrad-von-Querfurt-Mittelschule Karlstadt

 

 

"Frau Dr. Happel ist sehr gut vorbereitet und geht hervorragend auf die Zielgruppen ein. Teilnehmer und Trainer waren begeistert. Dickes Lob!"

 

Gerhard Stoll, Karlshöhe Ludwigsburg

 

"In der Veranstaltung ausschließlich für Frauen wurden deren Fragen und Bedingungen in den Mittelpunkt gestellt. Das stieß auf große Zustimmung."

 

Dr. Dorothea Geissler, Verein zur beruflichen

Förderung von Frauen e.V. (VbFF), Frankfurt am Main

 

 

"Wichtige und tolle Themen, super Referentin. Wir haben keine Verbesserungsvorschläge."

 

Yvonne Skowronek,

Berufswege für Frauen e. V., Wiesbaden

 

 

Ich musste über 50 werden, um mich dem Thema Geld ernsthaft zuzuwenden, das ist ein großes Lernfeld. Vielen Dank für die Ermutigung! Das Seminar war für mich ein absoluter Türöffner. Frau Dr. Happel hat die finanzielle Ist-Situation der Frauen wirklich anschaulich dargestellt und sehr gute Anregungen gegeben, welche Richtung individuell eingeschlagen werden kann. Vielen herzlichen Dank dafür!

 

Teilnehmerinnen, Finanzstrategien für Frauen

Veranstalter

Berufswege für Frauen e.V. Wiesbaden

Agentur für Arbeit Aschaffenburg, Hanau, Frankfurt am Main

 

Amt für Jugend und Familie Fulda

 

Beratungsdienst Geld und Haushalt des Deutschen Sparkassen- und Giroverbands

 

Berufswege für Frauen Wiesbaden

 

Bundesagentur für Arbeit Nürnberg

 

CSU Ortsverband Kleinostheim

 

Deutsches Institut für Erwachsenenbildung – Leibniz-Zentrum für Lebenslanges Lernen e. V. (DIE) Bonn

 

Diakonisches Werk Frankfurt am Main

 

Euro-Berufsfachschule für Wirtschaft und Fremdsprachen Aschaffenburg

 

Frankfurt University of Applied Sciences

 

Fraport AG Frankfurt am Main

 

Frauenbüro Stadt Hanau

 

Frauenreferat Stadt Frankfurt am Main

 

Georg-Büchner-Schule Erlensee

 

Gesellschaft zur beruflichen Förderung (GbF) Aschaffenburg

 

Gesellschaft für berufliche Weiterqualifizierung (GbQ) Wiesbaden

 

Grundbildungszentrum Volkshochschule Frankfurt am Main

 

Hospizgruppe Aschaffenburg

 

Johann-Philipp-Reis Berufsschule Friedberg

 

Karlshöhe Ludwigsburg

 

Katholische Arbeitnehmer Bewegung Aschaffenburg

 

Katholisches Bildungswerk Diözese Würzburg

 

Konrad-von-Querfurt-Mittelschule Karlstadt

 

Sparkasse Aschaffenburg, Hanau, Mainfranken Würzburg

 

Sparkassenadakemie Hessen-Thüringen

 

Sparkassenstiftung für internationale Kooperation

 

Staatliche Berufsschule 2 Aschaffenburg

 

Staatliche Fachoberschule Aschaffenburg

 

Stadt Aschaffenburg Familienbildung

 

Tagungszentrum Schmerlenbach

 

Universität Siegen

 

Verbraucherbildung Bayern des bayerischen Staatsministeriums für Umwelt und Verbraucherschutz

 

Verein zur beruflichen Förderung von Frauen Frankfurt am Main

 

Volkshochschule Aschaffenburg, Würzburg

 

Wabe Freiwilligenzentrum Aschaffenburg